Verschiebung der Fraktionssitzung und der Wahlversammlung

leider müssen wir die für den 24.03.2020 geplante Fraktionssitzung absagen. Auch die für den 28.04.2020 geplante Wahlversammlung  wird voraussichtlich verschoben.  Wir folgen damit einer Empfehlung unseres Bundes- und Landesverbandes.

In der aktuellen Situation geht es darum, die Ausbreitung des Coronavirus abzumildern und zu verlangsamen. Hierzu ist eine Reduktion der sozialen Kontakte nach Einschätzung von Expert*innen ein wichtiges Instrument. Ziel muss es jetzt sein, besonders bedrohte Personen zu schützen. Außerdem jene Personen, die derzeit im Gesundheitswesen und darüber hinaus mit der Bekämpfung des Virus alle Hände voll zu tun haben.

Wir bedauern die Absage/Verschiebung sehr.
Ersatztermine können zur Zeit nicht geplant werden.

Mitglied des Ortsverbandes

Verwandte Artikel